Warenkorb 0
Dachbleche24_Reparaturlack_Spraydose

Reparaturlack

400 ml Spraydose,
Professionelle Versiegelung der Schnittkanten (siehe Garantiebedingungen)

Produkt-ID: 804 SKU: N/A. Category: .

Einfache Ausbesserung in RAL-Farbtönen

  • auf Acrylbasis
  • schnell trocknend
  • gute Haftung

Geeignet für: Beschichtete und unbeschichtete Metalle im Innen- und Außenbereich. Reparaturlack ist eine sprühbare hochpigmentierte 1K Acrylbeschichtung. Das Produkt ist schnelltrocknend, lichtecht und besitzt eine hohe Oberflächenhärte. Das Produkt ist besonders geeignet zur Ausbesserung von Blechkanten und Kratzern in Dachblechen. Weitere Anwendungen sind Ausbesseungen von beschichteten Werkzeugen, Maschinen etc.

Anwendung/Verarbeitung:

  • Oberfläche muss sauber, trocken, sowie fett-, rost- und staubfrei sein.
  • Lose Anstrichteile und nicht tragfähige Altanstrichteile sind zu entfernen.
  • Verarbeitungstemperatur (inkl. Trocknung) über 10°C.
  • Trockenzeit: Staubtrocken ca.10 min., montagefest nach 24 Stunden.
  • Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich. Probeanstrich erforderlich.
  • Dose vor Gebrauch kräftig schütteln.

Reparaturlack gleichmässig auf die saubere Fläche aufsprühen. Sprühabstand 20 bis 30 cm. Nach 3 bis 5 Minuten zweiten Durchgang aufspühen. Nach Gebrauch Spraydose auf den Kopf stellen und Düse leersprühen, dies verhindert das Eintrocknen des Materials im Düsenkopf.

Verbrauch: 1 Liter Reparaturlack reicht für ca. 10 m² Fläche pro Auftrag.

Reinigung: Reinigung der Werkzeuge mit Verdünnung oder Terpentinersatz.

Lagerung: Kühl, aber frostfrei.

Inhaltsstoffe: Acrylatbindemittel, Aceton, n-Butylacetat, Additive, Pigmente, Treibmittel: Propan/Butan

Wichtige Hinweise: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich. H222 Extrem entzündbares Aerosol. H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter dicht verschlossen halten. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P410+P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen. P501 Inhalt/Behälter industrieller Verbrennungsanlage zuführen. Eingetrocknete Materialreste können über den Hausmüll bzw. als Baustellenabfall entsorgt werden. Flüssige Reste bei einer Sammelstelle für Altfarben abgeben. ASN-Nr.: 150110. EU-Grenzwert für das Produkt (B/e): 840 g/l. Dieses Produkt enthält maximal 675 g/l VOC.